Amoklauf München 2016

Portrait von Alexander Neißenhofer Mitarbeiter des KIT (KriesenInterventions-Teams) der ASB und hatte in der Nacht zum Sonntag drei Todesnachichten überbracht. Er hatte zum Zeitpunkt des Portraits seit 36 Stunden nicht geschlafen. Aufgenommen in München, Deutschland am 23. und 24. Juli 2016 © Jonas Wresch

From the album

Neue Portraits